Trekkingtour zur Inkastadt Choquequirao

5 Tage ab/an Cuzco

Die Cordillera Vilcamba liegt nordwestlich von Cuzco und ist von einsamen, unberührten Landstrichen gekennzeichnet, aus denen die höchsten schneebedeckten Gipfel Zentralperus emporragen. Vegetationsreiche Wege führen Sie zur legendären und lange Zeit vom Urwald überwucherten Tempelanlage der Inka. Diese Wanderung ist vor allem passionierten und geübten Wanderern zu empfehlen.

 

   zum Kontaktformular     zurück zur Übersicht 

Partner

ERV Logo  World of Tui

Heinz Sielmann Stiftung

atmosfair logo
ARD logo

 

  

Kundenreferenz

 

14.04.2016 

Lieber Herr Frobeen,
inzwischen sind wir wohlbehalten und voller Eindrücke wieder zuhause, noch ein bisschen Jetlag-geplagt.

Unsere Reise war zwar ein kurzes Abenteuer, aber insgesamt in jeder Beziehung gelungen. Alles hat vom Ablauf wunderbar geklappt, wir haben auch das Hotel in Quito genossen, alle waren sehr freundlich und zuvorkommend.

Das Schiff "Treasure of Galapagos" hat uns gut gefallen, die Tour war vielseitig und interessant. Unser Guide Harry war kompetent und sympathisch. Wir haben sehr viel erlebt und gesehen!

Vielen Dank für die gute Organisation und Beratung!

Viele Grüße Reinhild Berger und Peter Ditzel 

Hinweis: Eine persönliche Reisebeschreibung von Frau Reinhild Berger siehe unter Reisetagebuch Galapagos

         Lateinamerika

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok