Paket EC 01

Eine Kombination aus:
 
Hochland-Basis: 8 Tage / 7 Nächte
Dschungel: Casa del Suizo 4 Tage / 3 Nächte
 
Anzahl der Zusatzübernachtungen: 2 Ü/F in Quito
Die Zusatzübernachtungen sind für die Verknüpfung der einzelnen Bausteine zum Paket erforderlich und sind im Paketpreis enthalten!
 
13 Tage ab 2.299 €
 
Nördliches und südliches Hochland mit der atemberaubenden Andenzugfahrt
Casa del Suizo, die beliebte Dschungellodge am Rio Napo
 
Erleben Sie das reizvolle Andenhochland mit seiner grandiosen Gebirgslandschaft, schneebedeckten Vulkanen, farbenprächtigen Indiomärkten, kolonialzeitlichem Ambiente und der legendären Andenzugfahrt. 
Die im Anschluss besuchte Casa del Suizo bringt Komfort und Naturerlebnis auf einen Nenner. Seit einigen Jahren ist dieses Dschungelprogramm unser „Renner“.

Schon die landschaftlich spektakuläre Busanreise vom Hochland hinunter in den Dschungel ist ein unvergesslich schönes Erlebnis. 
  
Der Abflug von Europa nach Quito erfolgt i.d.R. bereits samstags, z.B. mit Iberia (Ankunft am gleichen Abend mit einer Zusatzübernachtung in Quito) oder mit KLM (Ankunft Sonntag morgens). Den Transatlantikflug vermitteln wir Ihnen selbstverständlich gern. 

Paket EC 02

Eine Kombination aus: 
Hochland-Basis: 8 Tage / 7 Nächte
Dschungel: in der Liana Lodge 4 Tage / 3 Nächte
 
Anzahl der Zusatzübernachtungen: 2 Ü/F in Quito
Die Zusatzübernachtungen sind für die Verknüpfung der einzelnen Bausteine zum Paket erforderlich und sind im Paketpreis enthalten!
 
13 Tage ab 2.299 €
 
Nördliches und südliches Hochland mit der atemberaubenden Andenzugfahrt
& Liana Lodge – die Dschungellodge im Reich der Tiere
 
Erleben Sie das reizvolle Andenhochland mit seiner grandiosen Gebirgslandschaft, schneebedeckten Vulkanen, farbenprächtigen Indiomärkten, kolonialzeitlichem Ambiente und der legendären Andenzugfahrt.
Anschließend entspannen Sie sich in der Liana Lodge, die sich insbesondere durch eine individuelle Betreuung und eine sehr familiäre Atmosphäre auszeichnet.
 
Der Abflug von Europa nach Quito erfolgt i.d.R. bereits samstags, z.B. mit Iberia (Ankunft am gleichen Abend mit einer Zusatzübernachtung in Quito) oder mit KLM (Ankunft Sonntag morgens). Den Transatlantikflug vermitteln wir Ihnen selbstverständlich gern.
 

 

 

Paket EC 03

Eine Kombination aus: Hochland-Basis: 8 Tage / 7 Nächte
Dschungel: in der Sacha Lodge 5 Tage / 4 Nächte
 
Anzahl der Zusatzübernachtungen: 2 Ü/F in Quito
Die Zusatzübernachtungen sind für die Verknüpfung der einzelnen Bausteine zum Paket erforderlich und sind im Paketpreis enthalten!
 
14 Tage ab 2.899 €
 
Nördliches und südliches Hochland mit der atemberaubenden Andenzugfahrt
& Sacha Lodge - Dschungelromantik am Ufer der idyllischen Pilchicocha-Lagune
 
Erleben Sie das reizvolle Andenhochland mit seiner grandiosen Gebirgslandschaft, schneebedeckten Vulkanen, farbenprächtigen Indiomärkten, kolonialzeitlichem Ambiente und der legendären Andenzugfahrt und anschließend Dschungelromantik pur in der Sacha Lodge.

Jedes Jahr kauft der schweizer Eigentümer ein Stück Land zur Vergrößerung seines privaten Schutzgebietes dazu, um den herrlichen Regenwald der Region vor dem Zugriff der Zivilisation zu schützen.

Inmitten dieser artenreichen Region befindet sich seine Sacha Lodge, die abseits von Stress und Hektik eine wirklich phantastische Atmosphäre bietet.

Ein sehr zuverlässig funktionierendes Programm basierend auf „schweizer Wertarbeit“. Der Abflug von Europa nach Quito erfolgt i.d.R. bereits samstags, z.B. mit Iberia (Ankunft am gleichen Abend mit einer Zusatzübernachtung in Quito) oder mit KLM (Ankunft Sonntag morgens).

Den Transatlantikflug vermitteln wir Ihnen selbstverständlich gern.

 

Treasure of Galapagos

Paket EC 04

Eine Kombination aus: Hochland-Basis: 8 Tage / 7 Nächte
Galápagos: Katamaran Treasure of Galápagos oder Anahi 5 Tage / 4 Nächte (auch 8 Tage/7 Nächte möglich)
 
Nördliches und südliches Hochland mit der atemberaubenden Andenzugfahrt und 5 Tage/4 Nächte Galápagos-Kreuzfahrt auf der Treasure of Galápagos oder Anahi.
 
Erleben Sie das reizvolle Andenhochland mit seiner grandiosen Gebirgslandschaft, schneebedeckten Vulkanen, farbenprächtigen Indiomärkten, kolonialzeitlichem Ambiente und der legendären Andenzugfahrt.

Besuchen Sie das „letzte Paradies“, die verwunschenen Galápagos-Inseln im Pazifik, mit dem bewährten Katamaran Treasure of Galápagos oder Anahi.

Diese beliebten Katamarane sind für 16 Passagiere ausgelegt und bietet somit eine familiäre Betreuung durch die Besatzungsmitglieder.
 
Der Abflug von Europa nach Quito erfolgt i.d.R. bereits samstags, z.B. mit Iberia (Ankunft am gleichen Abend mit einer Zusatzübernachtung in Quito) oder mit KLM (Ankunft Sonntag morgens). Den Transatlantikflug vermitteln wir Ihnen selbstverständlich gern.

Partner

ERV Logo  World of Tui

Heinz Sielmann Stiftung

atmosfair logo
ARD logo

 

  

Kundenreferenz

Essen, den 22.01.15

Sehr geehrter Herr Frobeen,
nachdem wir von der phantastischen Ecuador- Reise wohlbehalten und pünktlich zurückgekehrt sind,

möchten wir Ihnen auf diesem Weg unsere Anerkennung zollen für die gekonnte Zusammenstellung der Reise , der Flugverbindungen und Transfers

sowie der Vermittlung der excellenten Reisebetreuungen auf dem Katamaran "Treasure of Galapagos" durch Harry Jonitz und auf der "Straße der Vulkane" durch Iris Schriefer.

Auch hat uns der Aufenthalt in der Sacha Lodge begeistert.

Wir alle haben eine äußerst vielfältige Reise hinter uns, an die wir uns sicherlich jeder Zeit gerne zurückerinnern werden,

insbesondere vor dem Hintergrund hunderter Fotos und 12 Stunden Filmmaterial.

MfG H. Heuser

         Lateinamerika

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok